Frieden oder besonders „Peace (Bruder)“ ist nicht wichtiger als die Wahrheit!

Wahrheit

Wenn Dein Glaubensgebäude auf Lügen (=Unwahrheiten) gebaut ist, ist Deine Weltsicht wie der schiefe Turm von Pisa! Wenn Wahrheit ein schönes Beiprodukt bei deinem kompromissbereiten Schlängelkurs durch die Matrix ist, und Du die Schnauze noch nicht gestrichen voll oder noch nicht alles verloren hast, wirst Du vlt nicht bereit sein die notwendigen Opfer zu bringen oder den Preis zu bezahlen, oder?

Nicht mal Liebe ist es! Wenn sie nicht der Wahrheit dient, ist es keine Liebe!

Mindcontrol

Der Fehler, den NewAger gerne machen, ist das ihnen „Peace“ und Frieden wichtiger ist als die Wahrheit. Sie umgehen damit unbewusst das männliche Prinzip der Selbstverteidigung zu Gunsten eines übertriebenen femininen Liebeswahns. Wahrheit darf sich mit aller Kraft verteidigen! Wahrheit bedarf sogar offensichtlich Beschützer und Befürworter, sonst würde sie nicht seit Menschengedenken mit Füßen getreten. Kraft ist notwendig, um diese Arbeit zu leisten. Gewaltfreiheit entspricht dem heiligen weiblichen Prinzip, Selbstverteidigung hingegen entspringt dem heiligen maskulinen Prinzip. Beide miteinander zu verwechseln hat schlimme Folgen, wie man an der weichgespülten NewAge Bewegung sieht, die die Freiheit herbeiwünschen will und sogar glaubt, dass dies funktionieren wird. Ohne Aktion werden sie ewig sitzen und beten oder „kreieren“, wie sie es nennen. Mann verwechselt dort, dass man nur Co-kreative Fähigkeiten hat und nicht Gott ist. Man glaubt dort tatsächlich man wäre für alles verantwortlich, was man erlebt und erfährt. Man lässt dort glauben, man kreiere sich die gesamte Realität, und wenn einem Schlechtes passiert oder Krankheit erleidet, müsste man die Ursache dafür nur in verborgenen negative Glaubenssätzen suchen und auflösen! Gelingt das nicht, muss man weitersuchen! Nichts kann weiter entfernt von der Wahrheit sein! Es gelten Naturgesetze sogar für NewAger und selbst ernannte Götter! Bei der Suche geht´s eigentlich ums Finden. Das lange Suchen wird zur mindcontrol NewAge Falle! Falle zugeschnappt, Seele zum Schröpfen im Sack!

Die Wahrheit verteidigen

Wenn die Wahrheit angegriffen wird, ist sie wichtiger als der Friede. Jesus hat die Wahrheit verteidigt als die Lüge in Gestalt der Feilscher die Wahrheit (Tempel) angegriffen hat. Er hat sich (als verkörperte Wahrheit) gewehrt. Er hat nicht angegriffen, sondern mit Kraft (aus dem heiligen Männlichen) die Wahrheit verteidigt. Das ist sogar seine heilige Pflicht als Kind der Wahrheit (Gottes)! Wären ihm Frieden und Liebe, wie sie heute verzerrt dargestellt werden, wichtiger gewesen, hätte er den Feilschern vermutlich gewährt und ihnen gesagt, „Alles nicht so schlimm, ich vergebe Euch, auch wenn ihr es wieder tun würdet“ (also ohne Einsehen und Buße)“, „Wir sind alle eins!“ oder „ Jedem seine eigene Wahrheit!“ oder andere in Bullshit getränkte und deswegen triefend stinkende Lügen auf den Bauch gepinselt, wodurch das Böse gewonnen hätte. Es ist absolut legitim sich selbst, die Freiheit und die Wahrheit zu verteidigen, wenn sie angegriffen werden. Über das notwendige Ausmaß entscheidet ganz allein der Angreifer. Wendet er Gewalt (im Gegensatz zu Kraft!) an, hat das heilige Männliche alles Recht der Welt das gewaltfreie feminine Prinzip mit aller dafür notwendigen Kraft zu verteidigen!

Die Lüge lebt doch von Unmoralität und derartiger Bullenscheiße, sie hofft doch nur, dass wir zu feige sind unser Recht und unseren gottgegebenen freien Willen einzufordern und dafür einzustehen! Sie rechnet und plant doch mit unserer Blindheit. Das Böse (Wetiko) hat übrigens keine Bedenken und schnappt sich skrupellos, worauf Du nicht Deinen rechtmäßigen Anspruch erhebst!!!

Während dem Macho das heilige Feminine abhanden gekommen ist, hat der NewAger seine Eier freiwillig und aus naiver Gutgläubigkeit an der Garderobe abgegeben!

Von Religion zu NewAge – Von einem Käfig in den New Cage

Geh mal zu den Juden und sage ihnen, sie hätten sich den Holocaust selbst kreiert! Geh mal zu den Opfer von „childtrafficking“ oder Kindesmissbrauch und sage ihnen: „Selbst schuld! Es gibt kein Böses! Das kreierst Du dir unterbewusst selbst! Das entsteht nur durch deine Wertung! Es soll Dir helfen aufzuwachen!“… was für ein „New Cage (=Neuer Käfig)“!!!! Und es boomt, … gerade in der alternativen Medizin, die leider stark vom Feind unterwandert ist. Sogar die „gute Medizin“ ist infiziert und das Gefährliche ist immer, infiziert zu sein und es nicht zu wissen. Ein Wetiko-Mutlispreader ist so blind für die eigene Infektion, so dass auch andere seine Lügen umso mehr glauben!

Der eigenen Täuschung zum Opfer zu fallen, kann eine hypnotisierende Wirkung auf andere haben, da Wetikos so sicher erscheinen, indem was sie sagen, dass sie in der Lage sind, diese Überzeugung auf andere zu projizieren.“1

Gerade der Deutsche mit Schuld an 2 Weltkriegen ist so weichgespült, dass sogar seine Eier nach Lenor riechen!

You create your own reality!

Die Verantwortung für Denken und Fühlen zu erkennen, ist das Eine; sich gleich wegen quantenmechanischer Beobachtereffekte für den Allmächtigen zu halten, etwas deutlich Anderes! Es gibt noch viele andere Co-Kreatoren hier und auch alle gemeinsam werden wir trotzdem nicht die Gravitation auflösen! Wenn du das glaubst, haben sich parasitäre infektiöse Meme in dein Gehirn gefressen und dort die Basis-Schaltkreise der menschlichen Vernunft lahmgelegt und stattdessen einen moralisch erhabenen, eher hochnäsigen arroganten „you create your own reality“ Schaltkreis installiert, der dich jetzt, auf deiner Power laufend, in die Verblendung treibt und seine verzerrte Wahrheit als erhabene Lüge preist! Es tut mir leid das so zu sagen, aber Du bist krank! Dein Gehirn funktioniert nicht richtig! Parasitäre Meme blenden Dich und übernehmen deinen body-mind!

Victim-Blaming

Es gibt Menschen, die eindeutig unverschuldet Opfer des Bösen in dieser Welt sind und offensichtlich nicht dafür verantwortlich sind. Diesen Menschen eine Opfer Mentalität vorzuwerfen und erhaben zu predigen, sie „müssten erst noch aufwachen und Verantwortung übernehmen“, ist Gewalt, die aus Blindheit, Verdrehung und Arroganz resultiert! Das kann zur völligen satanischen Umkehrung kommen, die man „Victim-Blaming“ nennt, ein Verhalten, welches den Täter schützt und das Opfer zusätzlich traumatisiert.

Und natürlich gibt es auch Menschen mit Opfer-Mentalität, für die das nicht zutrifft! Aber Victim Blaming ist ein geschickter Schachzug des Feindes, um den sensiblen erwachenden Selbstoptimierer, der bereist ist bei sich zu schauen, die Wahrnehmung zu verzerren (gaslighting).

Das ist einer meiner raffiniertesten Tricks: Ich dringe in die Köpfe der Menschen durch Gedanken ein, von denen sie glauben, dass es ihre eigenen sind. Die für mich nützlichsten sind Angst, Aberglaube, Geiz, Gier, Lust, Rache, Zorn, Eitelkeit und schlichte Faulheit. Durch einen oder mehrere von ihnen kann ich in jeden Geist eindringen, egal in welchem Alter, aber die besten Ergebnisse erziele ich, wenn ich einen Geist übernehme, solange er noch jung ist, bevor sein Besitzer gelernt hat, wie er eine dieser neun Türen schließen kann. Dann kann ich Gewohnheiten etablieren, die die Türen für immer offen halten.” Der Teufel2

Lieber echt als superlieb

Vielmehr gibt es das Böse auf oder in der Welt und es probiert sich hinter dem „Ich“ zu verstecken, so dass es nicht auffällt. Der NewAger muss dann ganz viel brav optimieren, damit diese böse Ich, wieder lieb wird. Das ihm eine widerliche Bestie hinter diesem falschen Ich auflauert, die Kraft und die Schneid-Kraft eines messerscharfen Verstandes bedarf, damit sich die Bestie nicht einzeckt, wurde ihm aberzogen. Soja-geschwängert und immer lieb, superfair und im political korrekten Genderwahn, rät er, den Feind vlt. noch „zu akzeptieren“ oder gar „zu lieben“ oder in Watte zu packen, da „Liebe die höchste Kraft im Universum“ ist. Liebe Leser, versteht mich nicht falsch: Liebe ist toll, sie ist ein offenes Bewusstsein, aber die romantische Verzerrung davon, die viele Gehirne im Namen der Spiritualität gerade zerfrisst, ist alles andere als hilfreich!

Steig nicht ins Maul des Drachen!

Es ist immer ein schmaler Grat zwischen einem Naturgesetz, also einer Wahrheit, und einer als Wahrheit verkleideten Lüge. Diese dockt an einer Wahrheit an und probiert diese in Bereiche zu dehnen bis sie verdreht und umgekehrt ist. Wenn der Schwindel nicht auffliegt, werden neuronale Verbindungen durch den Geist geschaffen, wo keine sind und auch keine hingehören! Wenn Du die Lüge neuronal mit der Wahrheit verstrickst, gebärst Du das Böse in die Welt. Ob du das willst oder nicht, spielt dann keine Rolle mehr. Du tust es, weil deine strategische Kriegsführung nicht geschult ist, Du den Feind nicht studiert hast, er sich als Freund, Helfer oder gar Retter in deinen Speck gezeckt und du ihm, dem Feind, die Tür nicht nur !FREIWILLIG! aufgemacht hast, Du hast ihn auch noch eingeladen zu kommen.

„Ich dachte die Guten wären die Guten?!“

Gerade in der rechsthirndominaten Alternativmedizin, zu der ja auch ich als Heilpraktiker eher gehöre, wird häufig das Naheliegende aus den Augen verloren und immer alles ganzheitlich und „seelisch“ interpretiert. Wenn Du einen Unfall hattest, musst Du das nicht angezogen haben! Es macht Sinn unterschiedliche Ebenen zu betrachten und zu analysieren, aber die Kunst ist es die kausale Ebene zu treffen! Geist und Materie sind zwei Seiten derselben Medaille! Sie befinden sich in der gleichen Welt. Es gibt nicht „die geistige“ und „die materielle Welt“. Es gibt nur diesen Raum, in dem sich Geist und Materie eher auf unterschiedlichen Enden einer Skala befinden, als polar zu sein. Es ist weder mind (Geist) over matter (Materie), noch matter over mind!

Wenn Dein Glaubensgebäude auf Lügen (=Unwahrheiten) gebaut ist, ist Deine Weltsicht wie der schiefe Turm von Pisa!

Alle Menschen sterben.

Paul ist ein Mensch.

Paul wird sterben.

Macht Sinn!-Richtig

Manche Menschen werden zu Opfern.

Paul ist ein Mensch.

Paul ist ein Opfer.

Ist offensichtlich falsch!

Manche Menschen haben eine Opfer Mentalität

Manche Menschen werden zu Opfern.

(Nur) Menschen mit Opfer-Mentalität werden zu (echten) Opfern.

Ist offensichtlich wieder falsch!

Win yourSELF back

heißt mein Meditations– und Erkenntnisorientiertes Programm, indem Du lernst wer oder was Du bist (Erkenne Dich Selbst) und wer oder was vom Feind kommt. Damit identisch ist es zwischen richtig und falsch zu unterscheiden. Je geheilter Dein Geist ist, umso mehr Aufmerksamkeit steht Dir wieder zur Verfügung. Der Geist ist zum Dienen gegeben. Zeig´ ihm die Grenzen. Zeig ihm wer „die Hosen anhat“. Du musst Dich anstrengen, du musst Dich enorm anstrengen und du wirst Dich vermutlich nicht enorm genug anstrengen, wenn Du andere Prioritäten im Leben hast. Wenn Wahrheit ein schönes Beiprodukt bei deinem kompromissbereiten Schlängelkurs durch die Matrix ist, und Du die Schnauze noch nicht gestrichen voll oder noch nicht alles verloren hast, wirst Du vlt nicht bereit sein die notwendigen Opfer zu bringen oder den Preis zu bezahlen, oder?

Komm mit zu Mond!

Das soll Dich nicht fertig machen, es soll Dich motiveren. Entschuldige meinen vulgären Ton, aber manchmal ist der Griff an „die Eier“ der Beste um das Maskuline zu ativieren! Ich bin nicht frei von Wetiko und ich kenne auch keinen davon befreiten Mensch. Es ist immer graduell und die Wurzel scheint im Kollektiv zu sitzen. Deswegen bleibt als Mensch eine Grundinfektion, die ausbrechen kann, wenn man nicht aufpasst. Es gibt den oft beschrieben und gerne zitierten Wendepunkt, der den Anfang vom Ende bildet.

Sangharakshita lehrte: „Es ist wie zum Mond fliegen. Zu Beginn muss Du enorme Energie investieren, um auch nur einen Zentimeter vom Boden abzuheben. Gegen Ende hast Du die Schwerkraft der Erde verlassen und wirst sogar vom angezogen!“

Quellen:

1Paul Levy: „Dispelling Wetiko-Breaking the curse of evil“, North atlantic books, Berkley, CA, 2013, S. 26

2Napoleon Hill: „Outwitting the devil- The Secret to Freedmo and Success“, The Napoleon Hill Foundation 2011, New York, S. 75

Weiterlesen:

Danke an Mark Passio für die Inspiration: https://www.whatonearthishappening.com/

und immer wieder Paul Levy: https://www.awakeninthedream.com/glossary-of-terms

Hinweis: Alle auf meinen Seiten veröffentlichten Texte wurden von mir verfasst, sofern nicht explizit auf eine externe Quelle verwiesen wurde und haben keinen Anspruch auf umfassende Darstellung. Sie enthalten lediglich meine persönliche Meinung zu den dargestellten Themen. Alle vorgestellten Methoden beruhen auf naturheilkundlicher Erfahrungsmedizin und haben keinerlei Anspruch auf wissenschaftliche Korrektheit. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass sich die schulmedizinische Lehrmeinung von meinen Darstellungen unterscheiden kann!

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

Newsletter