Die Wiederherstellung der Wahrheit fängt im Denken an!

Wahrheit

Zur Zeit ist die Menschheit so gespalten zwischen überaufgeklärten Denkern und überemotionalen spirituellen Herzmenschen, wie selten zuvor. Nach der NWO-Agenda "Spalte und Herrsche" muss auch das individuelle (eigentl. undivided=unteilbar) System Mensch zunächst gespalten werden. Eine gesunde Ausgeglichenheit führt zum heiligen Geist, der echte weibliche Spiritualität mit echtem männlichen rationalem Geist vereint und befreit von den Verzerrungen der falschen Überbetonungen. Nur die Wahrheit (nicht die Arbeit!) macht frei!

Meme und Gene

Feindliches Glaubenssätze oder parasitäre Meme („Meme sind Informationspakete, die sich von einem Gehirn zum anderen verbreiten“-R. Dawkins 1979) sind die Software, die das Denken zunächst infiltrieren, um dann das Gehirn und den gesamten Menschen zu kapern und von der Wahrheit weg zu führen. Ähnlich dem Wetiko Konzept beschäftigen wir uns als wieder mit Mincontrol. Der Mensch wird in der Regel mit der Fähigkeit zum gesunden Denken in die Welt gebracht. Genetik, Epigenetik und Sozialisation fördern diese Eigenschaft oder trüben sie. Werden die eigenen Verzerrungen im Denken nicht bemerkt, sinken sie auf den Grund der Persönlichkeit und wirken dort unbemerkt (unbewusst) auf alle Entscheidungen des Menschen mehr minder kräftig. Der Mensch wurde feindlich übernommen und wird ferngesteuert ohne es zu merken! Als Krönung des Ganzen greift er Menschen mit gesundem Denken als Marionette der Matrixkontrollagenda an und bezichtet sie der Verblendung („Verschwörungstheoretiker, Coronaleugner, Impfgegener, etc.“).

Wahheit von Lüge trennen

Die Persönlichkeit (EGO) ist in der Regel die Ansammlung der individuellen verzerrten Glaubenssätze und Unwahrheiten im Gegensatz zum wahren SELBST, welches die göttliche Wahrheit repräsentiert. Aufwachen oder Erleuchten ist somit die Enttarnung der Verzerrung und Auflösung der mentalen Schleifen und eine Manifestation des wahren SELBST in der Persönlichkeit (EGO). Wir werden zum Instrument der Wahrheit dadurch dass wir die Lüge enttarnen. Das bedeutet Arbeit und erfordert Fähigkeiten. Zunächst ist es essentiell das eigene Denken zu beobachten, was man in Meditation gut lernen kann. Dabei kann man immer wieder aus Gedankenschleifen und ganzen -blasen aussteigen und das neue Ich, als wahrnehmende Instanz außerhalb dieser Blase davon freischälen. Wahrheit ist schon da, sie ist nur überlagert! Die Überlagerung der Lüge erfordert viel Anstrengung und Mühe, während die Wahrheit ohne Anstrengung als natürliches Gesetz schon da ist, ohne dass Mensch was dafür tun muss. Wir können sie einnehmen wie eine stärkende Festung.

Das Gehirn ist mehr als Antenne für Bewusstsein zu sehen, statt als ein Speicherort. Dysbalancen führen zu Verzerrungen im Empfang der göttlichen Wahrheit und Trübung der Wahrnehmung zu einer individuellen Realität. Erkenntnis ist das Erkennen der Wahrheit durch ein ausgeglichenes Gehirn, welches sowohl rational analytisch im Detail denken kann, als auch ganzheitlich emotional das große Ganze nicht aus dem Fokus verliert.

Dysbalancen hin zu einer Linkshirndominanz (männlich) sind:

  • klassische Überrationalisierung bei Minderung der Fähigkeit zu Fühlen (Verstand > Fühlen)
  • Verlust im Detail
  • soziale Dominanz statt Harmonie
  • Herrscher statt Sklave
  • Aktivität statt Passivität
  • Materie über Geist
  • Engstirnigkeit ohne Empathie
  • Unfähigkeit zu Meditation, weil sich das Denken alternativlos darstellt
  • Überintellektualisierung bei Verlust der Ethik
  • Wissenschaft ist die Religion
  • Unterdrückung des heiligen femininen Prinzips

Dysbalancen hin zu einer Rechtshirndominanz (weiblich) sind:

  • Harmoniesucht und emotionale Bedürftigkeit, die nicht selten als Liebe verkauft wird
  • Manipulationsanfälligkeit durch Vernachlässigung rationalen Denkens zugunsten einer emotionalen kindlichen Naivität
  • Sklave statt Herrscher
  • blinder Glaube an Religion, Rettertum und „Alles ist gut“- Mentalität bis hin zu völliger Passivität und Sklaventum, dass nicht selten als „Hingabe“ verkauft wird
  • Geist über Materie
  • Religion ist die Wissenschaft
  • „sog. Liebe“ und „Übergerechtigkeit“ auf Kosten von Wahrheit
  • hohe Anfälligkeit für New-Age Religionen, weil man meint man könnte die Wahrheit darin „fühlen“
  • Unterdrückung des heiligen maskulinen Prinzips
  • spirtuelles Gluckensysdrom
  • Social warrior Syndrom
  • individuelle Meining über objektive Wahrheit

Verdrehte Wahrheiten

Nur ein dysbalanciertes Gehirn kommt zu unausgeglichenen Glaubenssätzen und verdrehten Wahrheiten. Die Nichterkenntnis der eigenen Verzerrungen liegt eben daran, dass das Wahrheitsinstrument (Geist) verzerrt, getrübt oder parasitär infiltriert ist und die einseitige Überbelastung sich bereits physisch-biologisch auf die Antenne (das Gehirn) ausgewirkt hat. Wir glauben den Schmu einfach, den wir sehen, denken, glauben und wahrnehmen! Wir sind Opfer unseres eigenen oder zumindest ehemals eigenen Gehirns.

In der extremsten Folge kapern Menschen z.B. Flugzeuge und fliegen damit in Hochhäuser im Namen des Guten, worauf hin andere Menschen beginnen Krieg gegen Terror zu führen. 🧐🤨🤪

Eine Attacke der NWO (New World Order) auf das System Mensch findet offenbar sowohl mit parasitären Memen:

  • New Age Religion („Nur auf das Positive fixieren!“, Negatives ignorieren!“, „Kein Widerstand!“, „Alles ist gut!“, „Nicht aufregen!“, „YCYOR!„, „Immer lieb sein!“, „Brav vergeben!“, „Nicht werten“, … )
  • Gender-Verdrehung
  • falscher Feminismus (Frauen = Männer)
  • Sozialismus/Faschismus
  • Übersexualisierung der Gesellschaft
  • Nazifizierung von Andersdenkenden
  • Viruswahn
  • verfälschte Hegel’sche Dialektik im Rahmen einer kontrollierten Opposition

als auch mit biologischen Noxen direkt auf das Gehirn statt:

  • neurotoxische Schwermetalle und andere Substanzen in Medizin, Nahrung und Chemtrails
  • Aufladung des metallisierten Menschen mit elektromagnetischem Frequenzcocktail (5G)
  • Unterdrückung von natürlichen Heilmethoden
  • Transhumanisierung mit Nanobots und bewusstseinstragenden Einheiten (Graphen als Black Goo)
  • Infiltration von Fremd DNA und Genmanipulation

Glaube nicht alles was Du denkst, und denke nicht alles was Du glaubst!

Die Wahrheitssuche fängt im Inneren an. René Descartes prägte die Aufklärung mit seinem berühmten Ausspruch „Cogito ergo sum“, der leider getrübt übersetzt wird als: „Ich denke, also bin ich“. In der Übersetzung ist es natürlich völliger Unfug, denn auch ohne Denken bin ich weiterhin. Wir kennen das Wort cogito aber auch als Prozess der Wahrnehmung (cognition) und können neu übersetzen: „Ich nehme wahr/Wahrnehmung geschieht, also bin ich!“

Normal-Null als Eichpunkt

Und damit sind wir beim Nullpunkt, der Ausrichtung des Geistes auf Normal-Null angelangt. Von dort aus können wir vernünftige Wissenschaft betreiben und verdrehte Meme betrachten und aussortieren und verlorenes Gehirn Terrain zurückerobern.

Zur Zeit ist die Menschheit so gespalten zwischen überaufgeklärten Denkern und überemotionalen spirituellen Herzmenschen, wie selten zuvor. Nach der NWO-Agenda „Spalte und Herrsche“ muss auch das individuelle (eigentl. undivided=unteilbar) System Mensch zunächst gespalten werden.

Eine gesunde Ausgeglichenheit führt zum heiligen Geist, der echte weibliche Spiritualität mit echtem männlichen rationalem Geist vereint und befreit von den Verzerrungen der falschen Überbetonungen.

Folge mir auf Telegram:

https://t.me/WETIKO

https://t.me/WETIKODeutsch

Hinweise:

Seelische Befeldung – Urlaub vom Ich

https://www.youtube.com/c/MarkPassio/videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hinweis: Alle auf meinen Seiten veröffentlichten Texte wurden von mir verfasst, sofern nicht explizit auf eine externe Quelle verwiesen wurde und haben keinen Anspruch auf umfassende Darstellung. Sie enthalten lediglich meine persönliche Meinung zu den dargestellten Themen. Alle vorgestellten Methoden beruhen auf naturheilkundlicher Erfahrungsmedizin und haben keinerlei Anspruch auf wissenschaftliche Korrektheit. Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass sich die schulmedizinische Lehrmeinung von meinen Darstellungen unterscheiden kann!

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

Newsletter